PHP-Treiber nun Teil der Firebird-Community

Produkt- und Serviceankündigungen zu Firebird.

Moderator: martin.koeditz

Antworten
Benutzeravatar
martin.koeditz
Beiträge: 140
Registriert: Sa 31. Mär 2018, 14:35

Di 29. Okt 2019, 20:01

Hallo zusammen,

nachdem es einige Diskrepanzen zwischen der PHP- und Firebird-Community bezüglich des PHP-Treibers (interbase-Extension) gab, haben wir uns enschieden, den Treiber in Eigenverantwortung weiterzuentwickeln. Die Quellen sind nun auf Github erreichbar: https://github.com/FirebirdSQL/php-firebird

Dort werde ich, gerne auch mit Hilfe von außen, die Dokumentation zum Treiber fortführen.

Viele Grüße
Martin
Martin Köditz
it & synergy GmbH
vr2
Beiträge: 55
Registriert: Fr 13. Apr 2018, 00:13

Do 31. Okt 2019, 21:21

Cool!

Die Windows-Binaries werden aber weiterhin über die Firebirdseite verteilt?
Und die Doku - in welcher Form stellst Du Dir das vor? Auch auf Github?

Grüße, Volker
Benutzeravatar
martin.koeditz
Beiträge: 140
Registriert: Sa 31. Mär 2018, 14:35

Fr 1. Nov 2019, 08:53

Hi Volker,

ja, die Binaries gibt es dann über die Firebird-Seite. Es geht hier nur um den Quellcode.

Die Doku ist noch so ein Punkt. Aufgrund der besseren Auffindbarkeit wäre sie im Wiki vermutlich besser aufgehoben. Damit alles einheitlich ist, wäre die Form der anderen Referenzen jedoch praktischer. Alternativ kann die auch weiterhin in der PHP-Doku geführt werden. Habe mich noch nicht entschieden.

Gruß
Martin
Martin Köditz
it & synergy GmbH
Antworten