Firebird Datenbank mit ODS 12 unter Firebird 4 RC1 öffnen

Forum für Fragen rund um die Installation, Konfiguration und Inbetriebnahme von Firebird.

Moderator: martin.koeditz

Antworten
Groffy
Beiträge: 35
Registriert: Do 12. Apr 2018, 23:14

Hallo Zusammen,

ich habe mir das Firebird Setup für die Version 4 RC1 installiert und lese auf Seite 7 der Release Notes, dass es möglich sein soll Firebird 3 Datenbanken (ODS 12) öffnen zu können, wenn man die engine12.dll (Windows) in den Plugin Ordner kopiert. Ich fände das ganz praktisch, wenn man einen Backup/Release Zyklus machen könnte um eine ODS12 Datenbank auf ODS13 zu bringen, ohne das man jedes Mal erst den Firebird 3 Server für das Backup installieren muss um dann mit Firebird 4 den Restore durchzuführen. Leider gibt es eine Fehlermeldung

Firebird4_ODS12.png
Firebird4_ODS12.png (6.26 KiB) 601 mal betrachtet

Hat Jemand von Euch das schon probiert?

Beste Grüße - Ulrich
Groffy
Beiträge: 35
Registriert: Do 12. Apr 2018, 23:14

Ich habe es herausgefunden. In der firebird.conf muss die entsprechende Provider Engine eingetragen werden :

In diesem Fall habe ich die Engine12 der Liste hinzugefügt :

Code: Alles auswählen

# ----------------------------
#
# This parameter determines what providers will be used by firebird.
# Format is the same as for the list of plugins (see a few lines before).
# This is not strange because internally provider is just a kind of plugin.
#
# Type: string
#
# Per-database & per-connection configurable.
#
Providers = Remote,Engine12,Engine13,Loopback

Beste Grüße - Ulrich
Antworten